Die MS Secundus Ereignis und Ausflugsschiff wurde im 1973 erbaut, und ist die neueste Ergänzung der Armada Flotte Budapest. Es hat auf dem Plattensee gekreuzt. Nach seiner Ankunft auf der Donau im Jahr 2014 wurde es komplett renoviert, so wurde das modernste Schiff unser Unternehmen sowie unsere Hauptstadt geworden.

Durch die geschmackvolle Innere, modernes, klares Design und minimalistischen Stil Einrichtung und auch ihre technische Ausstattung, MS Secundus Veranstaltungsschiff kann der perfekte Ort für jede Art von Veranstaltungen sein.

Die dominierenden Farben auf dem Schiff sind weiß, grün und schwarz,  diese Atmosphäre kann von verschiedenen LED-Leuchten als auch erweitert werden.  Alle Innenräume sind klimatisiert oder beheizt, je nach Jahreszeit.

Technische Daten

Eingebaut: 1973

Letzte Gesamt-Renovierung: 2014

Länge: 29 m

Breite:  6,2 m

Anzahl der Decks: 2

Panorama Deck: ja

Kapcsolat

Várjuk jelentkezésüket, kollegáink válaszolni fognak megkeresésére. Köszönjük

Not readable? Change text. captcha txt